Oldenburger*innen kennen dies bereits, immer rund um das dritte Juni Wochenende, an dem seit Jahren traditionell der CSD Nordwest stattfindet mehren sich in der Oldenburger Innenstadt die Regenbogenflaggen als sichtbares Zeichen der Unterstützung. So viele wie in diesem Jahr waren es allerdings noch nie!

Während des kompletten Junis (weltweit bekannt als so genannter “Pride Month”) schmückten nicht nur unsere Regenbogenflaggen, sondern auch Banner die Innenstadt. Und neben dem Rathaus, das die Flagge in dieser Zeit schon seit langem hisst, beteiligten sich auch weitere Unternehmen in Oldenburg.

Zusätzlich waren wir in diesem Jahr auch in den Bussen der VWG sichtbar.

Vielen Dank an alle, die sich bereits in diesem Jahr beteiligt haben. Aber wir glauben, da geht noch mehr! Daher bereits jetzt unser Aufruf an alle Oldenburger Unternehmen in der Innenstadt aber auch außerhalb, an alle Einzelhändler, Kneipen und Restaurants. Seid im nächsten Jahr ebenfalls dabei und zeigt eure Unterstützung für die LSBTIQ+ Community und eure Unterstützung für Vielfalt durch ein sichtbares Zeichen!